Soweit die Leine reicht


Sturmfreie Bude

Mittwoch, 02. Januar 2013

Was bin ich heute stolz ...

Meine Rudelführer bringen mir gerade bei, dass ich zwischendurch mal alleine zu Hause bleiben muss. Nach einem schönen Spaziergang bei dem herrlichen Wetter ist es dann soweit. Frauchen macht den Fernseher an, dass es nicht so ruhig in der Wohnung ist und dann geht sie einfach so aus der Wohnung. Ich bin alleine, aber ich bin so ein mutiger Kerl, denn ich jaule und belle nicht. Ganz im Gegenteil: Ich lege mich an meinen Platz im Wohnzimmer und als dreißig Minuten später Frauchen wieder heimkommt, freut sie sich, dass ich so brav war. Als Belohnung gab es dann einen leckeren Knochen.

Jetzt freue ich mich schon auf das nächste Mal, wenn ich alleine zu Hause sein darf. Nur nicht zuuuuuuuu lange.

2.1.13 20:45

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Verantwortlich fr die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklrung
Werbung